Hatha-Yoga

Yoga ist ein ganzheitliches indisches Übungssystem, das harmonisierend auf Körper, Geist & Seele wirkt. Durch die regelmäßige Praxis von Hatha-Yoga werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte gefördert. Bestehende Beschwerden wie Kopf- oder Rückenschmerzen können ebenso positiv beeinflusst werden wie leichte Stimmungs- oder hormonelle Schwankungen.

Die Kurse haben eine begrenzte Teilnehmerzahl von max. 9 Personen und umfassen folgende Inhalte:

  • Asanas (Körperstellungen)
    wirken auf den gesamten Organismus. Muskel n und Bänder werden gedehnt und gekräftigt, Wirbelsäule und Gelenke werden beweglicher. Harmonisierung des Drüsen- u. Nervensystems.
  • Pranayama (Atemübungen)
    geben uns mehr Vitalität indem sie unseren Körper mit neuem Prana (Lebensenergie) versorgen.
  • Tiefenentspannung
    regeneriert, stärkt das Immunsystem, wirkt stressabbauend und nervenstärkend.
  • Meditation
    führt zu innerem Frieden und eröffnet den Zugang zu Intuition und Positivität.

Leitung:
Tanja Horn, Yogalehrerin (BYV)
Tel.-Nr. 05671 2267

Termine:
montags für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen
Kurs 1: 17:30  – 19:00 Uhr
Kurs 2: 19:30  – 21:00 Uhr

dienstags für Teilnehmer/innen ohne oder wenig Vorkenntnissen
bzw. für diejenigen, die sanfter praktizieren möchten

Kurs 1: 9:30 – 10:45 Uhr für Anfänger und für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Kurs 2: 17:30  – 18:45 Uhr für Anfänger
Kurs 3: 19:30 – 21:00 Uhr für Teilnehmer mit wenig Vorkenntnissen

Kursumfang u. -gebühr:
10 Termine zu je 90 Minuten, 90,00 €/Kurs
fortlaufende Kurse